Tag-Archiv: DEPO

Ausstellungen aus Anlass von 1915

Dass die Vernichtung der Armenier von 100 Jahren zu einer Fülle von Veranstaltungen führen würde, das vermutete man schon seit längerem. Dazu gehören auch Ausstellungen, einige aktuelle seien genannt.
Veröffentlicht in Allgemein | Auch getagged , , , | Kommentare geschlossen

Eine Ausstellung: Die Gebrüder Dildilian – Dokumentaristen Anatoliens

DEPO gehört zu den zivilgesellschaftlich engagierten Veranstaltungsorten Istanbuls, nicht weit von Orhan Pamuks „Museum der Unschuld“ entfernt.  Vielfältige Austellungen fanden dort ein Zuhause, auch mit armenischen Bezügen. So Fotos über William Saroyan, Erhan Arıks Ausstellung „Horovel“ mit seinen Eindrücken beiderseits der türkisch-armenischen Grenze, um nur einige zu nennen. Die Tageszeitung Radikal berichtete darüber unter der […]
Veröffentlicht in Allgemein | Auch getagged , , , | Kommentare geschlossen