Die Menschen in Artsakh brauchen Ihre Hilfe!

Zerstörung in Stepanakert durch den Beschuss Aserbaidschans

DRINGENDER APPELL
 
Die kriegerischen Auseiandersetzungen um Berg-Karabach haben zu großem mensachlichen Leid geführt. Hier ist die humanitäre Hilfe auch der armenischen Diapora dringend gefragt.
 
Die armenische Botschaft in Berlin hat diese drei Stellen für Überweisungen genannt:
 
1. Diözese der Armenischen Kirche in Deutschland
Sparkasse KölnBonn
IBAN: DE56 3705 0198 0002 4024 85
BIC (SWIFT code): COLSDE33
Verwendungszweck: September-Arzach
 
2. Armenien-Fonds Hayastan-Fonds e.V.
IBAN DE96 1007 0848 0483 3810 00
BIC (SWIFT) DEUT DE DB 110
Deutsche Bank PGK Berlin
Verwendungszweck: Zusammen für Arzach (evtl. auch Ihre Adresse, wenn Sie zum ersten Mal an den Armenien-Fonds spenden)
 
3. Insurance Foundation for Servicemen
https://www.1000plus.am/hy/ oder https://www.1000plus.am/en/
 
Online-Überweisungen sind vorgesehen
Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentare sind geschlossen, aber Sie können ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen