Tag-Archiv: Deutsch-Armenische Gesellschaft (DAG)

DITIB, türkische Organisationen und die Lobby gegen die Armenische Community

Im Vorfeld der Armenien-Resolution des Deutschen Bundestags wurden Abgeordnete körbeweise mit E-Mails bombardiert. Ihr Ziel: Die Resolution verhindern. Zu dem Absendern gehörten Moscheevereine, die DITIP unterstellt sind. DITIB wiederum ist Diyanet, der staatlichen Einrichtung zur Verwaltung religiöser Angelegenheiten in der Türke, unterstellt. Es geht weiter: Diyanet selbst ist direkt dem Ministerpräsidenten unterstellt und ist die […]
Veröffentlicht in Allgemein | Auch getagged , , , | Kommentare geschlossen

Die Gegenwart der Vergangenheit – 100 Jahre nach dem Genozid an den Armeniern 1915

So heißt die gemeinsame internationale Tagung der Heinrich-Böll-Stiftung (HBS) und der Deutsch-Armenischen Gesellschaft, zu der die Veranstalter am Samstag, 05. September 2015, 10:00-18:00 Uhr, in das Konferenzzentrum der HBS, Schumannstraße 8, 10117 Berlin, einladen.
Veröffentlicht in Allgemein | Auch getagged , | Kommentare geschlossen

Die Webseite von “Genozid 1915 – Initiative Deutschland” freigeschaltet

Schon seit geraumer Zeit haben einige zentrale armenische und armeniernahe Organisationen in Deutschland ihre Kräfte für würdige Gedenk- und Informationsveranstaltungen für die Opfer von 1915 gebündelt.
Veröffentlicht in Allgemein | Auch getagged , , , , | Kommentare geschlossen