Autorenarchiv: RK

Talaat Pasha: Father of Modern Turkey, Architect of Genocide

Prof. Dr. Hans-Lukas Kieser ist Titularprofessor für Geschichte der Neuzeit, insbesondere der osmanischen und nachosmanischen Welt an der Universität Zürich. Gegenwärtig ist er Associate Professor an der University of Newcastle, New South Wales, Australien. In den Jahren  2014-2018 war er ein Future Fellow des Australian Research Council. Hans-Lukas Kieser verdanken wir diese faszinierende politische Biographie […]
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , | Kommentare geschlossen

Cem Özdemir mit der Raoul-Wallenberg-Medaille ausgezeichnet

In der Kapelle der Berliner Kaiser-Wilhelm-Gedächtniskirche wurde  Cem Özdemir MdB am 19. Juni 2019 für seine Initiative, die letztlich am 2. Juni 2016 zur Verabschiedung der Resolution „Erinnerung und Gedenken an den Völkermord an den Armeniern und anderen christlichen Minderheiten in den Jahren 1915 und 1916“ führte, mit der Raoul-Wallenberg-Medaille ausgezeichnet. In ihrer Begründung hebt […]
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , | Kommentare geschlossen

ADK 183 erschienen

ADK 183, die aktuelle Ausgabe der Armenisch-Deutschen Korrespondenz, Organ der Deutsch-Armenischen Gesellschaft (DAG), ist erschienen! Einzelexemplare können gegen Rechnung erworben werden (8,- € zzgl. Porto (Inland) / 10,- € zzgl. Porto (Ausland)). Interessenten melden sich per Mail an info@deutscharmenischegesellschaft.de. Wer an einem ADK-Abonnement interessiert ist, lädt das Aboformular von der Webseite der DAG herunter bzw. […]
Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Völkermord an Armeniern. Von der Bundestagsresolution zur Umsetzung in Niedersachsen

Am 2. Juni 2016 verabschiedete der Deutsche Bundestag die Resolution „Erinnerung und Gedenken an den Völkermord an den Armeniern und anderen christlichen Minderheiten in den Jahren 1915 und 1916“.
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , , , , , , , , , | Kommentare geschlossen

Ancient Armenia in Context (II BCE-III CE), 26 June – 28 June 2019, Münster

Ancient Armenia in Context (II BCE-III CE) 26 June – 28 June 2019, Münster Convenors: Achim Lichtenberger (Münster) and Giusto Traina (Paris) Venue: Westfälische Wilhelms-Universität Münster, agora Tagungszentrum, Bismarckallee 11b, Tagungsraum 3 Funded by the Fritz Thyssen Foundation
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , | Kommentare geschlossen

Schleswig-Holstein: „Völkermorde im 20. und 21. Jahrhundert – Neue Perspektiven für den Unterricht“

Der Deutsche Bundestag hat bei der bekannten Armenien-Resolution „Erinnerung und Gedenken an den Völkermord an den Armeniern und anderen christlichen Minderheiten in den Jahren 1915 und 1916“ vom Juni 2016 festgestellt:
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , , | Kommentare geschlossen

Bundestag ratifiziert das CEPA-Abkommen zwischen EU und Armenien

Am 24. November 2017 unterzeichneten die EU und Armenien das Umfassende und vertiefte Kooperationsabkommen (CEPA). Ein fertig ausgehandeltes Assoziierungsabkommen war zuvor im September 2013 am russischen Einspruch gescheitert.
Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , | Kommentare geschlossen

WE WILL LIVE AFTER BABYLON. Armenische und jüdische Existenzerfahrung zwischen Vertreibung, Exil und Vernichtung

Im Vorfeld haben wir oft auf „WE WILL LIVE AFTER BABYLON. Armenische und jüdische Existenzerfahrung zwischen Vertreibung, Exil und Vernichtung“, die gemeinsame Internationale Tagung des Europäischen Zentrums für Jüdische Musik (EZJM) und der Deutsch-Armenischen Gesellschaft (DAG)  aufmerksam gemacht.
Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Die Regelung des Karabach-Konflikts. Alte Ideen und neue Akteure

Scheinbar gibt es Bewegung bei der Regelung des Berg-Karabach-Konflikts. Das haben wir zum Anlass genommen, um in der aktuellen Ausgabe der ADK diese Entwicklung unter die Lupe zu nehmen.
Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

ADK 182 erschienen

ADK 182, die aktuelle Ausgabe der Armenisch-Deutschen Korrespondenz, Organ der Deutsch-Armenischen Gesellschaft (DAG), ist erschienen! Einzelexemplare können gegen Rechnung erworben werden (8,- € zzgl. Porto (Inland) / 10,- € zzgl. Porto (Ausland)). Interessenten melden sich per Mail an info@deutscharmenischegesellschaft.de. Wer an einem ADK-Abonnement interessiert ist, lädt das Aboformular von der Webseite der DAG herunter bzw. […]
Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen