Wolfgang Gust Ehrenmitglied der Deutsch-Armenischen Gesellschaft

Mit Freude und Genugtuung teilt die Deutsch-Armenische Gesellschaft mit, dass

WOLFGANG GUST

zum

E H R E N M I T G L I E D

der Gesellschaft ernannt worden ist.

Dazu schreibt er, dass er die Deutsch-Armenische Gesellschaft seit langem sehr schätze und deshalb diese Ehre gern annehme.

Die diplomatischen Aktenstücke aus dem Archiv des Auswärtigen Amtes gesichtet, ediert, interpretiert und sie den Interessenten weltweit zugänglich gemacht zu haben, ist Wolfgang Gusts überaus bedeutender Beitrag zum Studium des Völkermordes an den Armeniern. Seine Webseite www.armenocide.de ist eine wahre Fundgrube für Forscher und Interessierte.

Für die Deutsch-Armenische Gesellschaft ist es eine besondere Ehre, in ihren Reihen jemanden wie Wolfgang Gust (rechts im Bild bei der Entgegennahme des „Preises des Präsidenten der Republik von Armenien“ für das Jahr 2008)  als Ehrenmitglied zu haben.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein und getagged , , . Bookmarken: Permanent-Link. Kommentare sind geschlossen, aber Sie können ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.