Neuer Vorstand der Deutsch-Armenischen Gesellschaft

Auf der regulären Mitglieder- und Wahlversammlung der Deutsch-Armenischen Gesellschaft am 18. Juni 2017 wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Die von der Wahlversammlung einstimmig gewählten Kandidaten haben sich in ihrer ersten Vorstandssitzung für die folgende Aufgabenverteilung entschieden: Dr. Raffi Kantian (Vorsitzender, 4. v.l.), Dr. Regina Randhofer (stellvertretende Vorsitzende, 3. v.l.), Marion Manuel (Schatzmeisterin, 2. v.l.) und Vahan Balayan M.A. (Schriftführer). Der frühere Schriftführer Dr. Hamparsum Mergeryan stand aus persönlichen Gründen nicht zur Wahl an. Die Vorstandsmitglieder freuen sich auf eine kollegiale Zusammenarbeit und künftige Aufgaben …

Siehe auch diesen Link.

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentare sind geschlossen, aber Sie können ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.