Children of Hayastan. Armenische Filme 1915-2015

Children_of_HayastanChildren of Hayastan. Armenische Filme 1915-2015: So heißt die Filmretrospektive aus Anlass 100 Jahre Völkermord an den Armeniern, die im Zeitraum 10.-16. November 2015 an unterschiedlichen Standorten in Köln stattfinden wird.

Der Filmretrospektive ist ein Begleitprogramm vorgeschaltet.

Das eigentliche Programm fängt am 10. November an und hat drei Standorte:

10./11./12. November: FILMCLUB 813, Hahnenstraße 6, 50667 Köln
13./14./15. November: FILMFORUM NRW/MUSEUM LUDWIG, Bischofsgartenstraße 1, 50667 Köln
16. November: FILMHAUSKINO, Maybachstr. 111, 50670 Köln

Eine Veranstaltung des Allerweltskino e. V. gefördert von der Bundeszentrale für
politische Bildung.

In Kooperation mit: Deutsch-Armenische Gesellschaft, Kulturforum Türkei-Deutschland, Recherche International, Armenia Turkey Cinema Platform (Istanbul/Yerevan), Golden Apricot International Film Festival (Yerevan), Spirit – Fanzine für Film (Berlin)

Mit freundlicher Unterstützung von: Heinrich-Böll-Stiftung Istanbul, Anadolu Kültür
(Istanbul)

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentare sind geschlossen, aber Sie können ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.