Das Deutsche Reich und der Völkermord an den Armeniern – Eine Konferenz

Flyer Historisches Museum_Lepsiushaus_InternetEine weitere Veranstaltung aus Anlass „100 Jahre Völkermord an den Armeniern“: Das Lepsiushaus Potsdam veranstaltet vom 1.-3. März 2015  in Kooperation mit dem Deutschen Historischen Museum Berlin zu diesem Anlass eine Konferenz, die sich mit der Mitverantwortung des Deutschen Reiches für dieses Verbrechen auseinandersetzt.

Gefördert wird die Konferenz von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien, der Bundeszentrale für politische Bildung und dem Marc Bloch Zentrum.

Das Programm und sowie die weiteren Angaben finden Sie hier.

Anmeldungen zur Konferenz werden bis zum 23.02.2015 erbeten unter:
anmeldung@lepsiushaus-potsdam.de oder  +49 (0)176/76527624

 

 

 

 

Dieser Eintrag wurde veröffentlicht in Allgemein. Bookmarken: Permanent-Link. Kommentare sind geschlossen, aber Sie können ein Trackback hinterlassen: Trackback-URL.