Monatliches Archiv: Dezember 2013

Perincek als Kämpfer für die Meinungsfreiheit? Ein anfechtbares ECHR-Urteil

Doğu_Perinçek bei der Leugnungsdemo Lausanne 20050724 WikipediaDie Vorgeschichte

Das Bezirksgericht Lausanne verurteilte Dogu Perincek am 9. März 2007 zu einer Geldstrafe. Er hatte am 24. Juli 2005 bei einer Kundgebung in Lausanne (s. Foto) erklärt, der Genozid an den Armeniern sei eine imperialistische Lüge. Diesem lag ein Schweizer Gesetz zugrunde, das die Leugnung von Genoziden ahndet.

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Allgemein | Getagged , , , , , , | Kommentare geschlossen

Gedenkfeiern für Hrant Dink mit DAG-Beteiligung

Gedenkstein für Hrant Dink  am Tatort © BianetAuch in 2014 wird der Ermordung von Hrant Dink vor sieben Jahren gedacht, ebenso in Deutschland.

An zwei der bislang bekannt gewordenen Veranstaltungen ist die Deutsch-Armenische Gesellschaft (DAG) beteiligt.

Mehr lesen »

Veröffentlicht in Allgemein | Kommentare geschlossen